Unsere Produkte

umfassend abgesichert

Für Versicherte der deutschen gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) oder jene, die Anspruch auf Heilfürsorge haben.

Jetzt abschliessen

Tarife für jeden Geldbeutel

Bereits ab € 6,90/ Monat

Wenn Sie für Ihre Gesundheit vorsorgen und ambulante Behandlungen gut versichern möchten, bieten unsere Mehr Gesundheit-Tarife einen individuellen Rundumschutz. Die drei verschiedenen Tarife ermöglichen Ihnen, selbst über den gewünschten Umfang der Ambulanten Zusatzversicherung zu entscheiden.

  • Mehr Gesundheit 500D

    Bis 500 EUR Budget
    Die Ambulante Zusatzversicherung Mehr Gesundheit der Barmenia versichert bis zu 80 Prozent der Kosten für Heilpraktiker sowie Naturheilverfahren durch Ärzte. Darin sind auch jene Untersuchungs- und Behandlungsmethoden inbegriffen, die im gültigen Hufeland-Leistungsverzeichnis der besonderen Therapierichtungen und im gültigen Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) aufgeführt sind. Arznei-, Heil- und Verbandmittel, die im Zusammenhang mit der Behandlung verordnet werden, sind ebenfalls versichert.

    ab €6,90/Monat

    Leistungen

    • Naturheilverfahren durch Ärzte und Heilpraktiker, 80% Kostenübernahme
    • Heilmittel z. B. Krankengymnastik, Massagen, Logopädie
    • Hilfsmittel z. B. Hörgeräte, Bandagen oder Rollstühle, keine Sehhilfen
    • ärztlich verordnete Arznei- und Verbandmittel
    • gesetzliche Zuzahlungen z. B. für Arznei- und Verbandmittel, Heil- und Hilfsmittel, Krankenhausaufenthalte
    • Vorsorgeuntersuchungen durch Ärzte
    • Schutzimpfungen z. B. Reiseschutzimpfungen, wie Malaria-Prophylaxe
    • täglich kündbar nach einer Mindestdauer von 12 Monaten
    • keine Wartezeiten (bei Naturheilvervahren und Heilpraktikeranwendungen beträgt die Wartezeit 3 Monate)
  • Mehr Gesundheit 1.000D

    Bis 1000 EUR Budget
    Die Zusatzversicherung Mehr Gesundheit der Barmenia versichert bis zu 80 Prozent der Kosten für Heilpraktiker sowie Naturheilverfahren durch Ärzte. Darin sind auch jene Untersuchungs- und Behandlungsmethoden inbegriffen, die im gültigen Hufeland-Leistungsverzeichnis der besonderen Therapierichtungen und im gültigen Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) aufgeführt sind. Arznei-, Heil- und Verbandmittel, die im Zusammenhang mit der Behandlung verordnet werden, sind ebenfalls versichert.

    ab €9,90/Monat

    Leistungen

    • Naturheilverfahren durch Ärzte und Heilpraktiker, 80% Kostenübernahme
    • Heilmittel z. B. Krankengymnastik, Massagen, Logopädie
    • Hilfsmittel z. B. Hörgeräte, Bandagen oder Rollstühle, keine Sehhilfen
    • ärztlich verordnete Arznei- und Verbandmittel
    • gesetzliche Zuzahlungen z. B. für Arznei- und Verbandmittel, Heil- und Hilfsmittel, Krankenhausaufenthalte
    • Vorsorgeuntersuchungen durch Ärzte
    • Schutzimpfungen z. B. Reiseschutzimpfungen, wie Malaria-Prophylaxe
    • täglich kündbar nach einer Mindestdauer von 12 Monaten
    • keine Wartezeiten (bei Naturheilvervahren und Heilpraktikeranwendungen beträgt die Wartezeit 3 Monate)
  • Mehr Gesundheit 2.000D

    Bis 2000 EUR Budget
    Die Zusatzversicherung Mehr Gesundheit der Barmenia versichert bis zu 80 Prozent der Kosten für Heilpraktiker sowie Naturheilverfahren durch Ärzte. Darin sind auch jene Untersuchungs- und Behandlungsmethoden inbegriffen, die im gültigen Hufeland-Leistungsverzeichnis der besonderen Therapierichtungen und im gültigen Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) aufgeführt sind. Arznei-, Heil- und Verbandmittel, die im Zusammenhang mit der Behandlung verordnet werden, sind ebenfalls versichert.

    ab €18,40/Monat

    Leistungen

    • Naturheilverfahren durch Ärzte und Heilpraktiker, 80% Kostenübernahme
    • Heilmittel z. B. Krankengymnastik, Massagen, Logopädie
    • Hilfsmittel z. B. Hörgeräte, Bandagen oder Rollstühle, keine Sehhilfen
    • ärztlich verordnete Arznei- und Verbandmittel
    • gesetzliche Zuzahlungen z. B. für Arznei- und Verbandmittel, Heil- und Hilfsmittel, Krankenhausaufenthalte
    • Vorsorgeuntersuchungen durch Ärzte
    • Schutzimpfungen z. B. Reiseschutzimpfungen, wie Malaria-Prophylaxe
    • täglich kündbar nach einer Mindestdauer von 12 Monaten
    • keine Wartezeiten (bei Naturheilvervahren und Heilpraktikeranwendungen beträgt die Wartezeit 3 Monate)

Überzeugende Argumente

zweifellos

Jetzt abschliessen
  1. Mehr Gesundheit​

    Mit einer ambulanten Zusatzversicherung, wie dem Tarif Mehr Gesundheit der Barmenia, sichern Sie sich einen lebensbegleitenden Rundumschutz. Ideal als ergänzende Leistungen der gesetzlichen Versicherung.

  2. Vorsorge

    Die ambulante Zusatzversicherung der Barmenia beinhaltet auch die Kostenerstattung für Vorsorgeuntersuchungen und Früherkennung. Abgedeckt sind beispielsweise: allgemeine Check-Ups, Vorsorge für Kinder und Jugendliche, Augen- und Ohrenvorsorge, Herz- und Kreislaufvorsorge, Schwangerschaftsvorsorge, Krebsvorsorge und Demenzvorsorge.

  3. Leistungen

    Sie umfasst verschiedene medizinische Leistungen, die von den gesetzlichen Krankenkassen nicht oder nur zu einem Teil übernommen werden. Das betrifft beispielsweise Vorsorgeuntersuchungen, Naturheilverfahren oder Schutzimpfungen, aber auch Heil- und Hilfsmittel wie Hörgeräte oder Rollstühle.

  4. Naturheilverfahren

    Die Zusatzversicherung Mehr Gesundheit der Barmenia versichert bis zu 80 Prozent der Kosten für Heilpraktiker sowie Naturheilverfahren durch Ärzte. Darin sind auch jene Untersuchungs- und Behandlungsmethoden inbegriffen, die im gültigen Hufeland-Leistungsverzeichnis der besonderen Therapierichtungen und im gültigen Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker (GebüH) aufgeführt sind. Arznei-, Heil- und Verbandmittel, die im Zusammenhang mit der Behandlung verordnet werden, sind ebenfalls versichert.

  5. Für Alle​

    Die Mehr Gesundheit-Tarife der Barmenia eignen sich für alle Personen, die Versicherte der deutschen gesetzlichen Krankenversicherung (GKV) sind oder Anspruch auf Heilfürsorge haben. Dabei gibt es kein Höchst- oder Mindestalter für die Aufnahme in einen der verschiedenen Tarife.

  6. Faire Kosten​

    Wie viel die ambulante Zusatzversicherung kostet, hängt von Ihrem Alter und dem gewünschten jährlichen Leistungsbudget ab. Bei Ihrem ambulanten Budget haben Sie die Wahl zwischen 500 EUR, 1.000 EUR oder 2.000 EUR. So können Sie selbst entscheiden, in welcher Höhe Sie die Versicherung abschließen möchten.

Ambulante Zusatzversicherung

Wenn Sie für Ihre Gesundheit vorsorgen und ambulante Behandlungen gut versichern möchten, bieten unsere Mehr Gesundheit-Tarife einen individuellen Rundumschutz.

FAQ

Häufige Fragen zu Barmenia Ambulante Zusatzversicherung

Kontakt
  • Was deckt die Ambulante Zusatzversicherung ab?

    Die ambulante Zusatzversicherung beinhaltet eine Kostenerstattung für folgende Leistungen:

    • 80% Abdeckung der Kosten für Heilpraktiker und Naturheilverfahren, die von einem Arzt durchgeführt werden
    • 100% für diverse Heil- und Hilfsmittel (außer Sehhilfen wie Brillen und Kontaktlinsen)
    • 100% für Arznei- und Verbandmittel (ausgenommen Mittel, die Ihrer individuellen Lebensführung dienen, wie z. B. Mittel zur Potenzsteigerung, Schwangerschaftsverhütung oder Gewichtsreduzierung sowie Haarwuchsmittel, Nähr- und Stärkungsmittel, kosmetische Mittel und Vitaminpräparate)
    • 100% Vorsorgeuntersuchungen durch Ärzte
    • 100% Gesetzliche Zuzahlungen, beispielsweise für medizinische Rehabilitation, stationäre Transportkosten und Krankenhausbehandlungen
  • Gibt es eine Wartezeit?

    Wenn Sie sich dazu entschließen, eine Zusatzversicherung für ambulante Behandlungen abzuschließen, müssen Sie nicht auf Ihren Schutz warten: Dieser gilt sofort ab dem vertraglich vereinbarten Zeitpunkt – ganz ohne jegliche Wartezeiten.Lediglich bei Naturheilverfahren und Behandlungen durch Heilpraktiker haben Sie eine Wartezeit von drei Monaten.

  • Ist die ambulante Zusatzversicherung auch für Kinder geeignet?

    Ja, der zusätzliche Versicherungsschutz der Barmenia eignet sich auch für Kinder. Die einzelnen Tarife sind für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene bis 20 Jahren sogar besonders günstig und können bereits ab 6,90 EUR pro Monat abgeschlossen werden.

  • Wann sollte man eine ambulante Zusatzversicherung abschließen?

    Eine ambulante Krankenzusatzversicherung ist immer sinnvoll, wenn Sie für Ihre Gesundheit vorsorgen möchten. Egal, ob es um Schutzimpfungen, Vorsorgeuntersuchungen, ambulante Operationen, Behandlungen oder Zuzahlungen zum Krankenhaus geht – mit dem Rundumschutz der Barmenia sorgen Sie bestens vor.

  • Vergleich: Was ist der Unterschied zwischen Mehr Gesundheit 500 D, Mehr Gesundheit 1.000 D und Mehr Gesundheit 2.000 D?

    Grundsätzlich bieten alle Mehr Gesundheit-Tarife unserer ambulanten Zusatzversicherung ein umfassendes Vorsorgepaket für Ihre Gesundheit. Der Unterschied liegt lediglich in der Höhe der monatlichen Beiträge und damit im Erstattungshöchstbetrag. Bei dem günstigsten Tarif Mehr Gesundheit 500 D liegt dieser bei 500 EUR. Mit Mehr Gesundheit 1.000 D erhalten Sie bis zu 1.000 EUR an Zuzahlungen pro Jahr und mit Mehr Gesundheit 2.000 D werden jährlich bis zu 2.000 EUR an Kosten erstattet.

  • Wie kann ich die ambulante Zusatzversicherung abschließen?

    Der Abschluss ist ganz einfach und online möglich. Nutzen Sie unseren praktischen Rechner und wählen Sie einen aus drei möglichen Tarifen. Anschließend folgen einige wenige Gesundheitsfragen. Zusätzlich benötigen wir ein paar Daten von Ihnen, wie z. B. Ihr Geburtsdatum und Ihre bevorzugte Zahlweise. Dann sind Sie auch schon am Ziel und Ihr Schutz, je nach angegebenen Versicherungsbeginn, sofort aktiv.